Beiträge

Sicherheit geht vor: Datenbanken und die DSGVO

(Co-Redaktion: Ines Alte, LinkedIn) In einem früheren Beitrag habe ich bereits darüber geschrieben, wie wichtig es ist, Unternehmensbereiche miteinander zu verschmelzen, um ein einheitliches Kundenerlebnis zu garantieren. Eine gemeinsame Datenbank für alle Bereiche ist dabei ein enormer Vorteil aus unterschiedlichen Gründen. Diese hilft nämlich nicht nur bei der Optimierung von Workflows und Kundenerlebnissen, sondern garantiert auch […]

E-Mail-Marketing: 5 Tipps für eine saubere Datenbank

Im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), aber auch für ein effektives E-Mail-Marketing sollte eine Datenbank sauber und aufgeräumt sein. Im Folgenden möchte ich daher fünf Best Practices vorstellen, wie man kontinuierlich einen Standard halten kann. 

Studie: macht CRM aus der Cloud flexibler?

In einer Studie der Hochschule München wurden Führungspersonen deutscher Unternehmen zu CRM-Lösungen aus der Cloud befragt. Dabei stellte sich eine interessante Parallele zwischen Cloud-Nutzung und agilen Marketingkonzepten heraus.

7 Best Practices zur Einführung von Marketing Automation

Im Praxisteil des Marketing Nation Summits 2015 berichteten mittlere und große Unternehmen über Best Practices, die sie bei der Einführung von Marketing Automation Plattformen gesammelt haben. Einige Punkte, die von vielen Nutzern als besonders wichtig angesprochen wurden, habe ich hier zusammengestellt.

Was Sie schon immer über Lead Nurturing wissen wollten

Preisfrage: Was ist Lead Nurturing? Die Antwort lautet:  Einen Interessenten  zum richtigen Zeitpunkt mit relevanten Informationen anzusprechen, passend zur jeweiligen Phase der Kaufentscheidung, in der sich der Interessent gerade befindet. Daher auch die Bezeichnung „Nurturing“ (eng. to nurture = wachsen lassen, nähren, aufziehen), die in diesem Zusammenhang für das Weiterentwickeln eines Leads von einer Phase […]

Die 8 Grundsteine einer erfolgreichen Lead Nurturing-Strategie

Eine effiziente Lead Nurturing-Strategie betreut Leads so, dass sie nach und nach genau die Information und Mittel an die Hand bekommen, die sie zur Kaufentscheidung benötigen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie das in 8 Schritten bewerkstelligt werden kann. 

Die vier wichtigsten Lead Scoring-Regeln

Wie wird in Ihrem Unternehmen entschieden, welcher Lead an den Vertrieb weitergegeben wird? Und in welcher Phase der Kaufentscheidung befindet er sich dann? Und sowieso, wer bestimmt eigentlich, das Marketing oder der Vertrieb?

Lead Management: In 4 Schritten zu einer sauberen Datenbasis

Qualitativ hochwertige und strukturierte Daten sind eine wichtige Voraussetzung um ein Marketing Automation Tool zu implementieren und Ihre Lead Management Reise unter Einsatz von Marketing Automation fortzusetzen, denn dank einer „sauberen“ Datenbasis können Ihre Einnahmen letztendlich enorm steigen.

Die 7 Marketing Automation Geheimtipps

Marketing Automation war schon in den verschiedensten Formen Thema in meinem Blog und sicherlich wurde bereits das eine oder andere in den Artikeln aufgegriffen. Im Folgenden möchte ich Ihnen nun aber kompakt zusammengefasst die 7 Geheimnisse einer erfolgreichen Marketing Automation Strategie erläutern.

Zum Gruseln: 8 Lead Management Statements aus der Gruft

Halloween steht vor der Tür, und auch wenn Sie nicht mehr verkleidet von Tür zu Tür laufen, die Menschen erschrecken möchten und „trick or treat“ rufen, um Süßigkeiten zu bekommen, können Sie sich auf diesen Tag einstimmen: mit ein bisschen Lead Management Horror. Bei den folgenden 8 Lead Management Statements kommt Ihnen sicherlich das Gruseln, […]