Beiträge

Im Auge des Betrachters: Privatsphäre und Kundendaten im Vertrieb

In Zeiten von Customer Analytics, Business Intelligence und automatisierten Prozessen in CRM- und Marketing Automation-Systemen weiß der Vertrieb so viel wie noch nie über seine Kontakte. Doch wie kann er diese Informationen in der Kommunikation anwenden, ohne den Eindruck eines Big Brother zu hinterlassen?

DSGVO: Warum zögern Unternehmen mit der Umsetzung?

Im Mai 2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Ab da an haben Internetnutzer erweiterte Rechte, was die Nutzung ihrer persönlichen Daten im Netz angeht. Um diese Rechte zu wahren, müssen Unternehmen die technologischen und prozessualen Grundlagen legen. Doch aktuell herrscht noch Zurückhaltung.

CRM und Marketing Automation: Gründe für ein Marketing Dashboard

(Co-Autor: Bhagat Ransi) Einer aktuellen Studie zufolge haben mehr als 60% aller deutschen Unternehmen bereits Marketing Automation-Software implementiert oder sind aktiv in der Planung (Quelle: Cloudbridge). Doch ohne die richtige Verknüpfung mit bestehenden Systemen kann der volle Nutzen von automatisiertem Marketing nicht geschöpft werden.

Churn: 3 Mythen über Kundenabsprünge

Unter „Churn Prevention Management“ versteht man das Bestreben, Kundenabsprünge zu verringern. Das gelingt jedoch nur, wenn Sie sich realistisch mit den Gründen auseinandersetzen, warum Kunden Ihrem Unternehmen den Rücken kehren.

Die aktuellen Trends im E-Health-Bereich

Der moderne Patient hat mit dem modernen Kunden viel gemein. Er kann sich durch soziale Netzwerke und Suchmaschinen besser informieren. Manchmal sogar etwas zu viel – die Angst der Ärzte vor diesem Phänomen hat mit Dr. Google bereits einen eigenen Namen. Zusätzlich erwartet er durch den Einsatz mobiler Endgeräte mehr Flexibilität, wenn es um Informationen […]

Datenschutz-Grundverordnung: Kunden, Cookies und Marketing

Warum der Cookie „Cookie“ heißt, das wundert mich immer wieder. Die Textdatei sammelt Besucherdaten sammelt darüber, wer wo was gemacht hat im Netz. Damit ist sie eigentlich mit einem Sender zu vergleichen. Ein Cookie erinnert sich an einen Webseitenbesucher, so dass dieser eben nicht wie ein Fremder, sondern wie ein gern gesehener Gast behandelt wird.

Warum Produktempfehlungen persönlicher werden müssen

Amazon macht es, ebay macht es, selbst Aldi macht es – die Produktempfehlung. Wer schon einmal online eingekauft hat, wird den Satz kennen: „Kunden, die dieses Produkt angesehen haben, haben sich auch für Produkt XY interessiert.“ Doch nicht jede Produktempfehlung ist auch wirklich relevant für den Kunden.

10 Studien zu Customer Analytics und Business Intelligence

Big Data, Kundendaten und Predictive Analytics – die Zukunft des Kundenmanagement gehört der Datenanalyse. Da auch wir von der ec4u seit Oktober mit dem Kauf der Insight Dimensions GmbH unsere Expertise in Sachen Business Intelligence verstärkt haben, möchte ich im Folgenden ein paar handfeste Gründe nennen, welche Mehrwerte die effektive Auswertung bietet und welche Grundlagen dafür […]

Personalisierung vs. Privatsphäre: was darf und soll Big Data?

Tobias Klumpp hat im Rahmen seiner Masterarbeit an der Universität Mannheim untersucht, wie Unternehmen die Balance zwischen Personalisierung und dem Bewahren der Privatsphäre halten können. Die Ergebnisse fasst er für uns zusammen.

Studie: macht CRM aus der Cloud flexibler?

In einer Studie der Hochschule München wurden Führungspersonen deutscher Unternehmen zu CRM-Lösungen aus der Cloud befragt. Dabei stellte sich eine interessante Parallele zwischen Cloud-Nutzung und agilen Marketingkonzepten heraus.