Customer Analytics und Business Intelligence

Nutzen Sie Kunden- und Geschäftsdaten, um Umsätze zu steigern, Kundenerlebnisse persönlicher zu gestalten und die richtigen Entscheidungen für Kampagnen, Prozesse und Strategien zu fällen.

Auf dem ec4u-Blog erfahren Sie:

– den Unterschied verschiedener Analytics-Modelle, die Definition von Business Intelligence und was sie mit dem Einsatz welcher Daten wirklich erreichen können. Was ist möglich mit einer Datenanalyse und was ist Mythos? Finden Sie es heraus.

– was das Uplift-Modelling und andere Predictive Analytics-Methoden für Ihre Kampagnen (und Budgets) tun können und in welchen Unternehmensbereichen sie sich einsetzen lassen.

– wie Sie künstliche Intelligenz in unterschiedlichen Unternehmensbereichen (Marketing, Vertrieb, Service) einsetzen können.

In unserem Factsheet erfahren Sie übrigens, wie Sie KI einsetzen können, um den Erfolg Ihrer Kampagnen zu optimieren. Die Methodik beschreiben wir hier.

Ob Predictive, Descriptive oder Prescriptive Analytics, Business Intelligence Reporting oder die richtigen Tools, die ec4u bietet Ihnen Customer Analytics und Business Intelligence Consulting an.

Sie wollen alle Blogbeiträge bequem in Ihre Inbox geliefert bekommen? Melden Sie sich jetzt zum Blog-Abo an.

New call-to-action

Und jetzt: viel Spaß beim Lesen:

Richtungsweiser in drei Richtungen

Die Verhaltensökonomie spielt bei der Gestaltung einer Kundenstrategie eine nicht unbedeutende Rolle. Im Sammelband „CRM goes Digital“ erläutert Herbert Bucheli die Zusammenhänge und für seinen Gastbeitrag im Blog gibt er eine kurze Übersicht.

,
KI kuenstliche Intelligenz digitales Gehirn

Künstliche Intelligenz (KI) spielt aktuell fast überall dort eine Rolle, wo Software entwickelt wird. Doch welche Themen bewegen dabei ganz besonders, welche Trends kommen auf uns zu und welche werden schon jetzt realisiert?

,
Menschen schauen sich Analysen und Grafiken an

Die richtigen Informationen sind notwendig, um geschäftskritische Entscheidungen zu fällen. Für das Top Management gibt es daher oft aussagekräftige Reportings. Doch einer aktuellen Studie zufolge sind Mitarbeiter ohne Management-Position weniger informiert und das kann Unternehmen schaden.

Tin robot in front of laptop looking at books

Um von den Vorteilen künstlicher Intelligenz zu profitieren, muss man sich mit den Möglichkeiten und Arten in der Anwendung auseinandersetzen. Daher möchten wir uns heute mit den Trend-Themen KI, Machine Learning und Deep Learning auseinandersetzen. KI-Experten Adrian Reh und Jonas Reichenbach haben dabei mit ihrer Expertise unterstützt.

Waagen auf einem Regal

Die Retention Rate soll dabei helfen zu messen, wie viele Bestandskunden innerhalb eines bestimmten Zeitraums „gehalten“ werden konnten. Claas Ellert erklärt im Gastbeitrag, warum die Retention Rate als KPI seine Schwächen hat.

, ,
Miniaturfigur in Panik

… die Sie nicht selbst gefälscht haben, lautet ein bekannter Spruch. Das heißt nicht, dass man automatisch jeder Statistik misstrauen sollte. Doch gerade, wenn es um geschäftskritische Entscheidungen geht, sollte nicht jede reißerische Überschrift für bare Münze genommen werden.

,
Central Processing Unit

Künstliche Intelligenz ist spannend, innovativ und ein wenig einschüchternd. Was kluge Köpfe, Experten und Innovatoren zu KI und dessen Zukunft sagen – wir haben die besten Zitate gesammelt.

Bahnschranken

Im „State of Artificial Intelligence for Sales & Marketing“-Report von InsideSales haben Vertriebler und Marketer die größten Herausforderungen bei der Nutzung von KI genannt.

, , ,
Ein halbvolles Glas mit schiefer Wasseroberflaeche

Wie unterscheiden sich die KI-Pläne in der Schweiz, in Österreich und Deutschland?

,
Laptop mit Analytics

Erfahren Sie, welche innovativen Trends 2019 den CRM-Markt bestimmen werden und welche „Dauerbrenner“ weiterhin auf jeder Anforderungsliste stehen sollten.

, , , ,