Digitalisierung – die digitale Transformation für Ihr Unternehmen

Der digitale Wandel hat das Kundenverhalten maßgeblich verändert und Unternehmen müssen sich dem Informationszeitalter anpassen, um weiter auf dem Markt mithalten zu können. Doch mit der Digitalisierung von Unternehmen sind nicht nur technische Veränderungen gefragt, sondern auch ein unternehmensweites Umdenken, was die Rolle des Kunden angeht.

Auf dem ec4u-Blog erfahren Sie:

– wie Sie Change Management einsetzen können, um die Digitalisierungsstrategie allen Stakeholdern zu kommunizieren und an einem Strang zu ziehen.

– wie sich der B2B- und B2C-Markt bezüglich der digitalen Fortschritte unterscheiden und woran das liegt.

– was man unter New Work versteht und wie sich dadurch das Verständnis und die Grundlagen modernen Arbeitens verändert haben und verändern werden.

– warum und wie die Kundenkommunikation mit dem Einsatz moderner CRM-Systeme und Marketing Automation-Tools vielfältiger, persönlicher und effizienter gestaltet werden kann.

Und jetzt: Viel Spaß beim Lesen!

Finger tippt auf App

Adrian Schmid hat für sein Unternehmen eine App entwickelt, die es so nie gegeben hätte, wenn er nicht auf die Kundenwünsche eingegangen wäre. Im Gastbeitrag erläutert er, warum die Kundenzentrierung essenziell für den Erfolg ist.

, , ,
Frau shoppt mobil

Zwei von drei österreichischen Kunden nutzen auch das Smartphone zum Einkauf, sei es zur Recherche oder direkt für den Check-Out. Was müssen Unternehmen beachten, um die mobilen Österreicher zu begeistern?

Mann sucht etwas in einem Ordnersystem

Virtuelles Arbeiten stellt aktuell viele Unternehmen vor die Herausforderung, wie die individuelle und die Arbeit im Team effizient gewährleistet werden kann. Sitzt man nicht gemeinsam im Büro, müssen digitale Anwendungen oft die klassische Kommunikation und Planung ersetzen bzw. ergänzen. Doch in der Vielfalt der Kanäle, Apps und Anwendungen stellt sich oft die Frage, was am …

we are open-Schild

Der Online-Shop ist nicht nur im B2C-Markt relevant, sondern gewinnt auch im B2B-Bereich immer mehr an Bedeutung. Doch ein Commerce-Projekt erfordert eine gute Planung und in den meisten Fällen auch den richtigen Partner.

,
Bunte Bausteine aufgebaut

Im Interview mit Sabine Kirchem erläutert Markus Schneeweis, Director Professional Service ec4u und Integrationsexperte, warum Integration im digitalen Wandel so wichtig ist, wie ein übliches Projekt abläuft und welche Mehrwerte sich daraus ergeben.

,
Mann nimmt am virtuellen Meeting teil

Virtuelle Meetings werden in Zeiten der Globalisierung, von New Work-Modellen und sicher auch dem ein oder anderen aktuellem Nachrichtenthema immer relevanter. Doch ein virtuelles Meeting erfordert einige Änderungen in der Art und Weise, wie man sich organisiert.

Miniatur Einkaufswagen auf Laptop

Im 2019 Barometer betrachtet der Paketdienstleister DPDgroup das Verhalten von Online-Shoppern in Europa. Anscheinend wollen aktive Shopper nicht nur gute Produkte.

,
Entscheidungspfad

Auch wenn Sales viel mit Intuition zu tun hat, spielen Datenanalysen und KI eine wachsende Rolle im Vertriebsalltag.

,
Smartphones aus Pappe

Während in deutschen Medien noch diskutiert wird, ob man Mitarbeitern das Smartphone auf Arbeit erlauben soll, ist es im Arbeitsalltag schon längst als notwendiges Tool angekommen.

Bergsteiger auf Spitze und mit Regenbogen

Ob es um Kunden, Partner oder Mitarbeiter geht, Enablement soll Stakeholdern mehr Möglichkeiten bieten, ihre Ziele mit den richtigen Informationen, Tools und Methoden zu erreichen.