Der richtige Marketing-Mix für Ihre Idealkunden

Marketing durchläuft im Rahmen der Digitalisierung zusammen mit dem Vertrieb und Service eines Unternehmens eine Transformation. Prozesse müssen neu durchdacht und vor allem Content muss anders ausgerichtet werden. Welche Strategie da zum Erfolg führt (on- und offline), das entscheidet nicht der Markt, sondern die Kunden, die Sie tatsächlich ansprechen wollen.

Auf dem ec4u-Blog erfahren Sie:

– was hinter dem Buzzword „Content Marketing“ steckt, warum die Buyer Persona-Methodik der Schlüssel Ihres Marketing-Erfolgs ist und wie man diesen mit den richtigen KPIs misst.

– welche modernen Trends Sie im Bereich künstliche Intelligenz und Customer Analytics einsetzen können.

– warum die E-Mail weder tot noch begraben ist und mit dem richtigen Einsatz einen der wichtigsten Kommunikationskanäle darstellt.

– wo die Grenzen personalisierten Marketings liegen und welche Art der persönlichen Ansprache sich Leads und Kunden wirklich wünschen.

Wir optimieren Ihre Marketing-Prozesse. Informieren Sie sich einfach auf unserer Homepage oder wenden Sie sich direkt an unsere Berater, um mehr über Buyer Personas, Marketing Automation und Content Mapping zu erfahren.

Und jetzt: Viel Spaß beim Lesen!

Modernes Email-Marketing anstelle veralteter Postsendungen

Jeder Mensch erhält statistisch gesehen 43 Emails pro Tag. Diese Zahl ist noch beeindruckender, wenn man davon ausgeht, dass nur 1/3 der Weltbevölkerung überhaupt Email-Nutzer sind. Da wundert es nicht, dass sich viele Marketing-Verantwortliche nicht mehr fragen, ob sie Email-Marketing einsetzen sollten, sondern nur noch wie.

,
KPIs im Marketing müssen kein Glücksspiel sein

Nur 14% der Marketing-Verantwortlichen in Europa glauben, dass Marketing für die Sales-Pipeline verantwortlich ist. Regina Mehler, ehemals Director Marketing Central Europe von Adobe Systems, äußerte sich zu diesem Thema so: „Marketing muss Business-Advisor werden. Nur dann kann das Marketing behaupten, das Geschäft  zu kennen, die Pipeline und die Märkte zu beeinflussen und erfolgreiche Kampagnen zu …

,
E-Mail Marketing: Dem Empfänger muss es gefallen

Ich werde häufig gefragt, welche Fehler man beim E-mail Marketing unbedingt vermeiden sollten. Hier ein paar Tipps, die Sie sicherlich NICHT berücksichtigen wollen:

,
Das Lead Scoring-Modell verhilft zu mehr Qualität im Lead Management

In meinen früheren Posts habe ich bereits über die verschiedenen Methoden geschrieben, wie man das Interesse eines Leads bewerten kann. Heute geht es darum, welche Voraussetzungen man schaffen muss, um das Lead Scoring zu definieren. Wenn Sie also ein Lead Scoring-Modell entwickeln wollen, gilt es, einige wichtige Erfolgsfaktoren zu beachten. Hier sind sie:

, ,
Marketing Automation hilft auch Ihrem Vertrieb

Auch wenn Sie jetzt denken, dass nur Menschen für eine gute Zusammenarbeit aller Beteiligten sorgen können, liegen Sie falsch. Denn selbst dabei kann ein Marketing-Automation-System helfen. Die meisten Marketing-Automation-Plattformen haben eine Reihe von Funktionalitäten, die dem Vertrieb die Möglichkeit geben, sich zeitnah über sämtliche Aktivitäten zu informieren, die das Marketing mit seinen Kunden und Interessenten unternimmt. …

,
Social Media-Kommunikation bringt Sie mit Ihren Kunden zusammen

Wie haben wir eigentlich ohne Social Media gelebt? Das fragt man sich doch manchmal, wenn man den Hype um Social Media verfolgt. Für viele, besonders für Agenturen, ist Social Media gleich Facebook und viele sehen darin lediglich eine Spielerei für das private Umfeld. Social Media ist ganz sicher keine Wunderwaffe, die alle „klassischen“ Wege ablöst. Social Media …

Lead Management-Grundlagen: schaffen Sie das Fundament für ein effektives Lead Management

Sie denken darüber nach, das Lead Management in Ihrem Unternehmen auf ganz neue Füße zu stellen, wissen aber noch nicht genau, ob sich der Aufwand tatsächlich lohnt? Hier sind einige Denkanstöße, die Sie in Ihren Überlegungen weiterbringen dürften:

,
Marketing-Messwerte optimieren Kundenerlebnisse

Im Folgenden ein Erfahrungsbericht von von Volker John, Area Sales Director DACH bei Intershop.  Lead Management gibt uns die Möglichkeit, heute schon in die Zukunft schauen – denn wir können genau vorhersagen, wie sich unsere Auftrags-Pipeline und die Kundenzahlen entwickeln werden. Den entsprechenden Prozess haben wir vor ca. 12 Monaten zu installieren begonnen und wir überwachen damit …

,
Lead Nurturing optimieren

Der folgende Erfahrungsbericht von Daniel Waas, Director Demand Generation EMEA bei Citrix Online erschien in meinem Buch „Kunden machen, was sie wollen“ und erläutert, wie Citrix Online sein Lead Nurturing optimieren konnte. 

, ,
Leadgenerierung Tipps: wer ist an Ihren Angeboten interessiert?

„Wenn ich mich bei Ihnen auf der Website für einen Newsletter registriere: Wie lange dauert es, bis ich den gewünschten Newsletter dann erhalte?“ – „Das kann ein paar Wochen dauern, da wir unsere Newsletter nur ein paar Mal jährlich versenden.“ Doch wann ist das Interesse für den Newsletter am Größten? – Dann, wenn der Besucher den …

,