News, Studien und Trends

Als Beratungsunternehmen für Customer Journey Management, Data Analytics, Service, Marketing und Vertrieb ist die ec4u immer auch an aktuellen Trends, Marktanalysen und Entwicklungen interessiert. Gerade in der Informationsgesellschaft, in der wir leben, ist es daher wichtig, den Stillstand zu vermeiden, indem man die Augen offen hält. Ein kritischer Blick hilft dabei, Buzzwords und Luftschlösser von den realen Innovationsmodellen zu unterscheiden.

Auf unserem Blog wollen wir uns daher mit der Digitalisierung, neuen Geschäftsmodellen und Trends rund um Leads und Kunden auseinandersetzen, indem wir kritisch, offen und neugierig mit den Themen umgehen.

Auf dem ec4u-Blog erfahren Sie:

– von aktuellen Studien und Umfragen und was sie für Ihre Unternehmensstrategien, Marketing, Vertrieb und Service bedeuten.

– die neusten Trends im Bereich Customer Journeys, Marketing, Vertrieb und Service.

– wie verschiedene Branchen und Unternehmensmodelle in Deutschland mit der digitalen Transformation umgehen.

– warum nicht jeder Trend sinnvoll für Ihre Geschäftsmodelle sind und mit welchen Methoden man die Spreu vom Weizen trennen kann.

Viel Spaß beim Lesen:

Tablet

Wie sehen deutsche Internet-Nutzer die zunehmende Digitalisierung?

Schachzug

Wie kann künstliche Intelligenz im Vertrieb eingesetzt werden und welche Anwendungen gibt es schon heute?

Blitzeinschlag im Monument Valley

Die Disruption insbesondere im Bereich Technologien (oder Geschäftsmodelle) hat derweil eine ambivalente Bedeutung. Einerseits wird sie als negativ wahrgenommen, da sie bestehende Produkte, Serviceleistungen und Geschäftsmodelle vom Markt verdrängen kann. Andererseits ist sie grundsätzlich als positiv zu sehen, da sie immer auch eine Fortbewegung in genau diesen Bereichen forciert.

Pyramide in Ägypten

Um Unternehmen genau dabei zu helfen, hat Gartner eine Customer Experience-Pyramide entwickelt, die in fünf Stufen erläutert, was der Kunde erwartet. Und das formuliert Gartner auch direkt aus der Kundensicht heraus, was erfahrungsgemäß notwendig ist, um alteingefahrene Denkprozesse ein wenig umzustellen.

Schweizer Gebirge mit einem roten Heißluftballon

Was bedeutet die DSGVO bzw. EU-GDPR für die Schweiz und Schweizer Unternehmen und was ändert sich mit der geplanten E-DSG?

Innenansicht eines Computers

Welche Trends im Bereich künstliche Intelligenz (KI) werden aktuell im Marketing angeboten und können für die Kundenreise genutzt werden?

Bücherstapel

10 Studien, die Möglichkeiten, Herausforderungen und Best Practices im Bereich Lead Management offenbaren.

Roboterarm einer Industriemaschine

Wie sieht eine Gesellschaft aus, in der Menschen Maschinen nicht mehr steuern, sondern mit ihnen direkt kommunizieren? Und gerade jetzt, ganz am Anfang dieser Entwicklung stellt sich für Unternehmen die Frage, wie sie agieren müssen, um zukunftsfähig zu sein.

Frau mit Virtual Reality-Brille

Die diesjährige DMEXCO stand unter dem Motto „C.A.R.E.“, welches für Curiosity (Neugier), Action (Handlung), Responsibility (Verantwortung) und Experience (Erlebnis) steht. In vielen Auftritten und Präsentationen waren genau diese Attribute wiederzufinden.

Pyramiden in der Wüste

Change Management hilft dabei, größere Projekte, die nicht nur technologische, sondern auch kulturelle Änderungen im Unternehmen mit sich bringen, vom Board bis zum Mitarbeiter umzusetzen und dabei die Akzeptanz und Motivation gegenüber der Transformation zu erhöhen.