Für einen besseren Vertrieb in Ihrem Unternehmen

Eine moderne Vertriebs-Strategie wird eng mit der Marketing-Abteilung zusammen erarbeitet, basiert auf einer starken Datenbasis und konkreten Kennzahlen, um Kampagnen zu messen, auszuwerten und Erfolge genauer zu definieren. Gerade in Zeiten der Digitalisierung müssen sich auch Vertriebsverantwortliche darüber Gedanken machen, wie sie Leads und Kunden erreichen wollen und ob Neukunden und Bestandskunden, B2B oder B2C immer noch in die alten Schablonen passen.

Auf dem ec4u-Blog erfahren Sie:

– wie Sie die Brücke zwischen Marketing und Vertrieb bauen und festigen, indem Sie Service Level Agreements einführen und die Kommunikation optimieren.

– wie Sie unterschiedliche Kundengruppen (B2B, B2C, Bestands- und Neukunden) ansprechen, um die meisten Konversionen, die höchsten Umsätze und die loyalsten Kunden zu erhalten.

– warum Methoden wie Account Based Marketing und modernes Scoring dabei helfen, Ressourcen und Zeit zu sparen und trotzdem die Konversionsrate zu erhöhen.

Erfahren Sie mehr zur effektiven Lead-Qualifizierung mit unserem Whitepaper „Bessere Leads für Ihr Vertriebsteam„.

Sales Excellence in allen Bereichen? Unsere Berater unterstützen Sie bei der Etablierung eines integrierten Lead Managements, beim Sales Performance Management, bei der Software-Auswahl und -Optimierung von CRM-Systemen sowie einem effizienten Vertriebscontrolling.

Jetzt beraten lassen

Und jetzt: Viel Spaß beim Lesen!

Mann am Fenster, Titel: Vertriebsplattformen

Sales Performance Management: Vertriebsplattformen

Vertriebsplattformen sind das nächste Thema unserer Interviewreihe „Sales Performance Management“. Vertriebsexperte und Mario Pufahl, CSO der ec4u, geht dabei auf die operativen und die analytischen Komponenten einer modernen Vertriebsplattform ein.

Mann am Fenster, Titel: Erfolgsfaktoren

Sales Performance Management: Erfolgsfaktoren

In diesem Teil der Interviewreihe „Sales Performance Management“ geht es um Erfolgsfaktoren und was diese ausmachen. Mario Pufahl, CSO der ec4u, erklärt außerdem die Messbarkeit dieser Faktoren und welche Tools man dafür verwenden kann.

Mann am Fenster, Titel: Vertriebsprozesse

Sales Performance Management: Vertriebsprozesse

In der Interviewreihe mit Mario Pufahl, Vertriebsexperte und CSO der ec4u, geht es rund um das Thema „Sales Performance Management“. In diesem Teil spricht er über Vertriebsprozesse und wie man diese aus Sicht des Kunden modellieren kann.

Mann am Fenster, Titel: Methodik

Sales Performance Management: Vorstellung der Methodik

„Sales Performance Management“ ist das große Thema unserer Interviewreihe mit Mario Pufahl, Vertriebsexperte und CSO der ec4u. In diesem Teil geht es um die Sales Performance Management-Methodik und wozu man sie nutzen kann.

Kugelschreiber und zerknülltes beschriebenes Papier

Studie: warum CRM-Systeme besser als Zettel und Excel-Tabellen sind

Dass (noch) nicht jedes Unternehmen ein voll integriertes CRM-System hat, ist sicherlich kein Geheimnis und in einigen Fällen sogar verständlich. Doch schaut man sich die Ergebnisse einer aktuellen Studie an, sind im KMU-Bereich geradezu mittelalterlichen Methoden Teil des Vertriebsalltags.

Banner mit Mann, der am Fenster steht und dem Titel: Trends im Vertrieb

Sales Performance Management: Trends im Vertrieb

Vertriebsexperte und CSO der ec4u, Mario Pufahl, spricht in dieser Interviewreihe über das Thema „Sales Performance Management“. Im ersten Teil startet er mit den aktuellen Trends im Vertrieb und welche Bedeutung sie für den Vertrieb haben. Wir haben für Sie das Interview als Video gefilmt und, falls Sie lieber lesen, natürlich auch mitgeschrieben

Symbolbild für Cloud Computing

Digitalisierung im Vertrieb: Ambition mit Lücken

Es passiert nicht selten, dass im Vertrieb trotz digitalem Wandel weiterhin Excel-Tabellen und Telefonanrufe vorherrschen. Doch woran liegt es und welche digitalen Maßnahmen sind aktuell populär?  

Wir nennen Gründe für Account Based Marketing in Ihrem Unternehmen

5 Gründe für Account Based Marketing

Account Based Marketing (ABM) eignet sich ideal, um individuell mit Bestands- und auch potenziellen Kunden zu kommunizieren und damit die Kundenbindung zu stärken. Zusätzlich können Geschäftsaktivitäten ausgebaut und Marketing- und Vertriebsaktivitäten gezielter in der Bearbeitung von Kunden-Accounts gestaltet werden.

Was verhindert Verkaufsabschlüsse in Vertriebsgesprächen?

4 Gründe, warum Verkaufsabschlüsse nicht gelingen

In einer umfassenden Studie des Vertriebsexperten Steve W. Martin wurde mal nicht der Vertrieb zu seinen Methoden, Erfolgen und Misserfolgen befragt, sondern die Kunden, die Vertriebskontakt hatten. Was stört am Vertrieb und an Vertriebsgesprächen und warum will die Konversion nicht klappen?

Marketing- und Sales-Alignment: wie erreichen Sie eine harmonische Schwingung?

Marketing- und Sales-Alignment: was steckt dahinter und wozu ist es gut?

Im Beitrag „Warum Sie Unternehmensbereiche verschmelzen müssen“ habe ich die Notwendigkeit erläutert, die Grenzen zwischen Ihren Teams und Abteilungen zu senken, um ein optimales Kundenerlebnis und das Erreichen von Zielen zu gewährleiten. Insbesondere Marketing und Vertrieb profitieren nachhaltig von einer engeren Zusammenarbeit.