Für einen besseren Vertrieb in Ihrem Unternehmen

Eine moderne Vertriebs-Strategie wird eng mit der Marketing-Abteilung zusammen erarbeitet, basiert auf einer starken Datenbasis und konkreten Kennzahlen, um Kampagnen zu messen, auszuwerten und Erfolge genauer zu definieren. Gerade in Zeiten der Digitalisierung müssen sich auch Vertriebsverantwortliche darüber Gedanken machen, wie sie Leads und Kunden erreichen wollen und ob Neukunden und Bestandskunden, B2B oder B2C immer noch in die alten Schablonen passen.

Auf dem ec4u-Blog erfahren Sie:

– wie Sie die Brücke zwischen Marketing und Vertrieb bauen und festigen, indem Sie Service Level Agreements einführen und die Kommunikation optimieren.

– wie Sie unterschiedliche Kundengruppen (B2B, B2C, Bestands- und Neukunden) ansprechen, um die meisten Konversionen, die höchsten Umsätze und die loyalsten Kunden zu erhalten.

– was Sales Performance Management beinhaltet und welche Anforderungen, Tools und Methoden zu einer effektiven Arbeit im Vertrieb beitragen.

– wie Social Selling Ihnen dabei hilft, Cold Calls zu vermeiden und feste Kontakte auf Social Media-Plattformen zu knüpfen.

Erfahren Sie mehr zum Vertriebscontrolling mit unserem Whitepaper.

Sales Excellence in allen Bereichen? Unsere Berater unterstützen Sie bei der Etablierung eines integrierten Lead Managements, beim Sales Performance Management, bei der Software-Auswahl und -Optimierung von CRM-Systemen sowie einem effizienten Vertriebscontrolling.

Und jetzt: Viel Spaß beim Lesen!

Settings Menü

Der CRM-Markt gehört zu den umsatzstärksten weltweit und soll Prognosen zufolge im Rahmen der digitalen Transformation stetig weiterwachsen. Im Folgenden präsentieren wir Ihnen Studienergebnisse zu CRM-Anforderungen, -Erfolgen und -Prioritäten.

Schachzug

Gerade dort, wo viele Annahmen getätigt werden müssen und Informationen Gold wert sind, können moderne KI-Technologien Wunder wirken. Genau deshalb kann der Vertrieb enorm vom smarten Einsatz künstlicher Intelligenz profitieren.

Ein Pflanzenspross wächst aus einem Baumstamm

Wie viel ist ein Kunde wert? Und woran macht man diesen Wert fest? Mit dem Customer Lifetime Value kann genau das ermittelt werden, aber wehe dem, der nur an Profite denkt.

Eieruhr

Trotz Social Media, Inbound Marketing und Paid Ads sind Events (digital und analog) immer noch hervorragende Wege, um wertvolle Leads zu generieren. Doch gerade dabei kommt es auf den nächsten Schritt an: das Follow-up.

Fahrstuhlknopf

Der Elevator Pitch gehört zu den wichtigsten Tools im Werkzeugkasten jedes CEO und Vertrieblers. Neben seiner Funktion als Sales-Waffe gibt er nämlich auch Auskunft darüber, wie gut eine Geschäfts- oder Produktidee wirklich ist.

Sprungbrett im Pool

Ein guter Vertrieb kann nur dann effektiv arbeiten, wenn er die richtigen Arbeitsbedingungen hat. Ob in der Organisation, Zusammenarbeit oder im Umgang mit Tools und Methoden – Sales Enablement hilft dabei, diese Bedingungen gezielt zu optimieren.

Honigtopf

Mit welchen Mitteln lassen sich Business-to-Business-Leads via Marketing und Vertrieb generieren und was muss man dabei beachten?

Blaue Papierschiffe, die einem roten Papierschiff folgen

In der Beratungsbranche wird gerne von „Leadern“ und „Laggards“ gesprochen. „Leader“ führen mit progressivem Denken, Flexibilität und Innovation, während „Laggards“ wortwörtlich „hinterherhinken“. Doch was macht einen Leader im Vertrieb aus?

Marketingskizzen

Wie jedes Jahr freue ich mich auf Hubspots Inbound Report, einer weltweiten Umfrage von Marketern und Vertrieblern, um den Status quo von Inbound Marketing abzubilden. Dieses Jahr zeigt: auch wenn sich der Markt gefühlt rasant entwickelt, bleiben die größten Probleme, Ziele und Herausforderungen fast gleich. 

Mann, der Smartphone bedient

Der richtige Zeitpunkt und die richtigen Informationen gehören zu den Grundlagen eines erfolgreichen Vertriebs. Die Möglichkeit, das CRM-System auch via Smartphone oder Tablet unterwegs zu nutzen, sorgt hier für einen Vorsprung.