Beiträge

Die digitale Transformation kann nicht ohne Cloud Computing stattfinden, das steht fest. Dennoch gibt es immer noch Unternehmen, die mit dem Wechsel zur Cloud hadern.

,

Julia Kern erläutert, warum CRM-Methoden im ERM auch für Mitarbeiter eingesetzt werden können und sollten.

Erfahren Sie, welche innovativen Trends 2019 den CRM-Markt bestimmen werden und welche „Dauerbrenner“ weiterhin auf jeder Anforderungsliste stehen sollten.

, , ,

10 Studien, die Einblick in die Anforderungen, Möglichkeiten und Prioritäten von CRM-Systemen geben.

,

Die besten CRM-Zitate für Ihre Präsentationen oder als Inspiration für Ihre CRM-Strategie.

In einer aktuellen Studie von Bain & Company, zitiert von der „Handlungszeitung“ lese ich die Ergebnisse mit einem lachenden und weinenden Auge. Schweizer Manager lieben CRM, aber sträuben sich vor der Digitalisierung. Wie passt das zusammen?

, ,

Dass (noch) nicht jedes Unternehmen ein voll integriertes CRM-System hat, ist sicherlich kein Geheimnis und in einigen Fällen sogar verständlich. Doch schaut man sich die Ergebnisse einer aktuellen Studie an, sind im KMU-Bereich geradezu mittelalterlichen Methoden Teil des Vertriebsalltags.

Einer Studie des statistischen Bundesamtes zufolge nutzen durchschnittlich 45% aller Unternehmen eine CRM-Software zur Erfassung und Verwaltung von Kundendaten. Bei Unternehmen ab 250 Mitarbeiter sind es sogar durchschnittlich 70%. Doch mit wachsenden Kundenanforderungen wachsen auch die Anforderungen an ein CRM-System.

,

(Autor: Markus Schneeweis / Kontakt: Xing, LinkedIn, Twitter) Muss Siebel innovativen, jüngeren oder einfach flexibleren Anwendungen weichen? Oder zeigt sich das CRM-System stärker als vermutet? Mein Kollege und Siebel-Experte Markus Schneeweis erläutert im heutigen Gastbeitrag, wo er Chancen, Herausforderungen und Überraschungen im Siebel-Universum sieht.

(Autor: Markus Schneeweis / Kontakt: Xing, LinkedIn, Twitter) Muss Siebel innovativen, jüngeren oder einfach flexibleren Anwendungen weichen? Oder zeigt sich das CRM-System stärker als vermutet? Mein Kollege und Siebel-Experte Markus Schneeweis erläutert im heutigen Gastbeitrag, wo er Chancen, Herausforderungen und Überraschungen im Siebel-Universum sieht.