Beiträge

Im Interview mit Sabine Kirchem erläutert Markus Schneeweis, Director Professional Service ec4u und Integrationsexperte, warum Integration im digitalen Wandel so wichtig ist, wie ein übliches Projekt abläuft und welche Mehrwerte sich daraus ergeben.

Virtuelle Meetings werden in Zeiten der Globalisierung, von New Work-Modellen und sicher auch dem ein oder anderen aktuellem Nachrichtenthema immer relevanter. Doch ein virtuelles Meeting erfordert einige Änderungen in der Art und Weise, wie man sich organisiert.

Auch wenn Sales viel mit Intuition zu tun hat, spielen Datenanalysen und KI eine wachsende Rolle im Vertriebsalltag.

,

Während in deutschen Medien noch diskutiert wird, ob man Mitarbeitern das Smartphone auf Arbeit erlauben soll, ist es im Arbeitsalltag schon längst als notwendiges Tool angekommen.

Ob es um Kunden, Partner oder Mitarbeiter geht, Enablement soll Stakeholdern mehr Möglichkeiten bieten, ihre Ziele mit den richtigen Informationen, Tools und Methoden zu erreichen.

In einem analogen und digitalen Umfrageprojekt wurden jüngst Schweizer Bürger zur Digitalisierung befragt. Sehen Schweizer den digitalen Wandel am Arbeitsplatz als Bedrohung oder als Chance?

,

Wollen Kunden sich selbst helfen oder mit einem Menschen reden? Wollen sie digital einkaufen oder lieber im Laden stöbern? Wollen sie individuellen Content oder ihre Privatsphäre bewahren? Die Antwort ist: alles, aber nicht so, wie Sie vielleicht denken.

Digitale Transformation, Globalisierung, Informationszeitalter und Generationswandel – was macht den Arbeitsplatz der Zukunft aus und wie können Führungskräfte ihn effektiv für ihre Mitarbeiter gestalten?

Immer mehr Unternehmen setzen sich mit dem Internet der Dinge bzw. dem Internet of Things (IoT) auseinander. Doch noch sind die Hürden oft zu hoch. Welche das sind, erläutert eine aktuelle IDG Research Services und TÜV SÜD-Studie aus dem DACH-Raum.

Die Digitalisierung ist nur ein Mittel zum Zweck, um Anwender- und Kundenerlebnisse zu optimieren. Wer wirklich im Wettbewerb mithalten will, muss daher Wege finden, neue digitale Prozesse, Features und Erlebnisse zu entwickeln, die begeistern.

, ,